Ab Montag, 13. September gelten folgende Regelungen:

Der Bundesrat hat entschieden, ab Montag, 13. September die Zertifikatpflicht auszuweiten. Diese Pflicht gilt nicht für U16.
Die Geschäftsleitung der Migros Luzern hat diese Regelung übernommen.

Das bedeutet, dass ab Montag, 13. September, 8 Uhr, Personen ohne gültiges Zertifikat kein Zutritt zu den Indooranlagen erhalten. Ausnahme U16.
Es gibt keine Ausnahme bei der Zertifikatpflicht für das Kurswesen und die Fixplatzinhaber*innen.

Folgendes wird ab Montag, 13. September in den Sportparks gelten:

Sportpark Rontal Dierikon

  1. Indoorbereiche (Sport und Restaurant): es wird nur Personen mit gültigem Zertifikat der Zutritt gewährt (Kontrolle an der Rezeption, ID + Zertifikat)
  2. Aussen-Tennisplätze und  Gartenwirtschaft: dort dürfen sich auch Kunden ohne gültiges Zertifikat aufhalten. Diese können auch, mit Maske, an der Rezeption zahlen, sich umziehen (nicht duschen) und die WC-Anlagen benutzen.
  3. Kurswesen und Fixplätze: Personen ohne gültiges Zertifikat dürfen sich nicht mehr in den Indoorsportbereichen und Restaurant aufhalten.
  4. Solange Kunden ohne gültiges Zertifikat anwesend sind, gilt für sämtliche Kunden eine Maskenpflicht bis zum Moment, an dem sie Sport treiben. Eine Hinweistafel für die Maskenpflicht ist aufgestellt.
  5. Wenn es keine Outdoorkunden hat, fällt die Maskenpflicht für die Kunden. Eine Hinweistafel für die Maskenpflicht ist aufgestellt.

Sportpark Pilatus Kriens

  1. Es wird nur Personen mit gültigem Zertifikat der Zutritt gewährt (Sport und Restaurant). Kontrolle an der Rezeption, ID + Zertifikat.
  2. Die Maskenpflicht für die Kunden fällt.

Gutschrift/Stornierung

  • Kunden, welche durch diese Regelung ihren Sport nicht mehr ausüben können, wird der Ausfall wieder gutgeschrieben.
  • Kunden, welche eine Rechnung erhalten haben, jedoch nicht antreten können, können sich bei rontal@sportparks-luzern.ch oder pilatus@sportparks-luzern.ch melden, damit wir die Rechnung stornieren können.
    Ein Fixplatz, welcher durch diese hervorgerufene Situation abgesagt werden muss, wird nicht als Fixplatz an andere Kunden weitergegeben.

Diese Situation, die uns auferlegt wird, ist für uns äusserst unglücklich und tut uns sehr Leid.

Wir hoffen auf Verständnis.

Das angepasste Schutzkonzept finden Sie hier
Kurzfristige Änderungen vorbehalten